Archive for September 2007

Einer dieser Abende…

September 28, 2007

Heute ist mal wieder einer dieser Abende, wo alles nur schleppend voran geht. Man hat sich viel vorgenommen, ausnahmsweise mal nichts konkretes – gerade deshalb sitze ich mal wieder etwas verplant vor dem Monitor und bastle an Kleinigkeiten herum und die einzige CD, die ich heute besprechen müsste dreht ihre dritte Runde im Rom-Laufwerk und ich weiss noch immer nicht was ich von diesen Tekkno-Elektro-Punk-Glam Potpourri halten soll. Mal schauen, was die Konkurrenz so schreibt – haha! Ich sollte wohl doch lieber bei Proletarier-Rock und Assel-Punk bleiben. Da habe ich wenigstens Ahnung von… Müde bin ich auch, aber ich sehe es schon kommen, kaum schlägts mitternacht, steigt mein Aktivitätslevel stetig an, ebebso kommt wieder so etwas wie Kreativität und Begeisterung auf, die genau wie die Anzahl der Browser Fenster immer mehr wird. Dann ist der Punkt erreicht, an dem ich am liebsten alles auf einmal tun würde… Ich ahne schon, daß noch einiges auf mich zu kommt heute. Es gibt viel zu tun, also packen wir’s an!

Advertisements

Kleine Fische – Des neie Radl

September 27, 2007

Ach bevor ich das vergesse: Seit 20. September bin ich endlich im Besitz der CDs meines Hörspiels „Kleine Fische – Des neie Radl“. Dieses Hörspiel war mir eine herzensangelegenheit und entsprechend froh bin ich, nach über 1 1/2 Jahren es endlich vollendet zu haben. Lustig, wenn man denkt, daß Teil 1 in einem Monat geschrieben, aufgenommen, gemisch und produziert wurde. Tja so ist es halt. Entsprechend gut ist Teil 2 geworden. Nun werde ich mich erst mal andere Projekte widmen.

Ein Interview mit mir

September 27, 2007

Eine Tradition, die ich mit den beiden Machern von ak-weser.de pflege. Schon seit 2005 machen wir jährlich ein Interview, in dem ich über meine aktuelle Situation und meinen Projekten berichte. Vor wenigen Stunden haben wir das diesjährige fertig gemacht (lief alles über ICQ) und wird die Tage dann auf http://www.ak-weser.de veröffentlicht.

Wer also ausführlich etwas über mich wissen will, den kann ich diese Interviews nur ans Herz legen.

Edit: Huch, da ist es ja auch schon. Ging ja schnell: http://www.ak-weser.de/interview/int_kuboth_3.htm

Der Blog ist da

September 27, 2007

Okay, da ich nicht weiss, was ich großartiges in den Blog schreiben soll, dachte ich mir ich fange einfach mal an. Was wird Euch in Zukunft hier erwarten? Sicherlich nicht jeder scheiß. Also ich werde nicht von jeder Kritik berichten, die ich online stelle und auch nicht von jedem wehwehchen erzählen. Benutzen werde ich diesen Blog, wenn mir danach ist und wenn ich der Meinung bin, der Welt etwas mitteilen zu müssen.

 

Dies fürs erste, gleich gibt es mehr zu lesen.